Autorisierter yourfone Internet-Vertriebspartner

Mehr Anbieter: Blau - o2 - 1&1 - Telekom - Vodafone

Verzichtserklärung Prepaid Nr.

Sie nutzen aktuell eine Prepaid-Karte von einem anderen Mobilfunkanbieter und möchten jetzt die günstige yourfone Allnet Flat bestellen? Hier finden Sie eine Verzichtserklärung zur Kündigung einer Prepaid SIM-Karte, so dass Sie Ihre bestehende Prepaid-Rufnummer des aktuellen Anbieters zu yourfone mitnehmen können. So müssen Sie sich nicht an eine neue Rufnummer gewöhnen.

>>> Verzichtserklärung zur Portierung einer Prepaid Rufnummer (PDF)

Was beinhaltet die Prepaid Verzichtserklärung? Wie funktioniert der Wechsel zu yourfone?

Über den oben aufgeführten Link erhalten Sie als PDF-Datei eine neutrale Kündigungsvorlage / Verzichtsvorlage für die Portierung Ihrer bestehenden Prepaid-Mobilfunkrufnummer eines Fremdanbieters. Diese Vorlage müssen Sie an Ihren aktuellen Prepaid-Anbieter schicken. In seltenen Fällen kann es sein, dass Ihr derzeitiger Anbieter darauf besteht, dass seine eigene Vorlage einer Freistellungserklärung / Verzichtserklärung verwendet werden soll. Beachten Sie, dass eine Prepaid-Karte nicht wie ein Mobilfunkvertrag in dem Sinne gekündigt wird (Vorlage Kündigung Mobilfunkvertrag hier). Insofern Sie Nutzer einer Prepaid-Karte sind, müssen Sie gegenüber Ihrem derzeitigen Mobilfunkanbieter erklären, dass Sie Nutzer der SIM-Karte sind und die jeweilige Rufnummer zur Portierung / Mitnahme freigegeben werden soll. In diesem Fall könnten Sie Ihre bisherige Mobilfunkrufnummer auch bei yourfone weiter nutzen. Gleichzeitig erklären Sie mit der Verzichtserklärung, dass Sie die Kosten für die Rufnummerportierung zu yourfone übernehmen. Hierfür fallen je nach Anbieter einmalig maximal 30,72 Euro an. yourfone berechnet Ihnen für die Rufnummermitnahme eines Fremdanbieters selbstverständlich nichts. Teilweise bekommen Sie als Neukunde sogar eine Bonuszahlung bzw. ein Startguthaben, so dass die Kosten für die Rufnummernportierung teilweise oder ganz gedeckt werden. Wichtig ist, dass auf Ihrem Prepaid-Konto des derzeitigen Anbieters ein ausreichendes Guthaben vorhanden ist, damit die Rufnummernportierung durchgeführt werden kann. Des Weiteren willigen Sie in Verbindung mit der Verzichtserklärung ein, dass im Regelfall ein eventuelles Restguthaben Ihrer alten Prepaid-Karte verfällt. Sie interessieren sich für einen yourfone Mobilfunkvertrag bzw. für die Allnet Flat?

yourfone Verzichtserklärung Prepaid Nr.

Ein Rundum-Sorglos-Paket zum absoluten Niedrigpreis: Die yourfone Allnet Flat

Die Allnet Flat von yourfone erhalten Sie ab einer monatlichen Gebühr von 19,90 Euro. Mit diesem Tarif können Sie kostenfrei ins gesamte deutsche Festnetz und in alle deutschen Mobilfunknetze. Ebenfalls mit enthalten ist eine mobile Internet-Flat für Ihr Smartphone (Highspeed-Datenvolumen 500 MB bei einer Geschwindigkeit von 7,2 Mbit/s). Insofern Ihnen dieses Inklusivvolumen nicht ausreicht, können Sie dieses auch erweitern. Zum Top-Angebot yourfone Allnet-Flat können Sie als Zusatzoption auch die SMS-Flat hinzubuchen, so dass Sie kostenfrei SMS-Nachrichten in alle deutschen Mobilfunknetze versenden können. Auf Wunsch können Sie bei yourfone auch Ihre bestehende Mobilfunkrufnummer des aktuellen Anbieters mitnehmen, egal ob Sie bisher eine Prepaid Karte nutzen oder einen Handyvertrag haben. Sie wünschen Flexibilität und somit einen Vertrag ohne Mindestlaufzeit? Dann entscheiden Sie sich für die yourfone Allnet Flat ohne Laufzeit.

>>> Allnet Flat bestellen (hier ohne Laufzeit) oder >>> Allnet Flat mit Smartphone
yourfone Allnet Flat Bestellformular (PDF) oder Unterlagen per Post
Telefonische Bestellung: 0 39 43 – 40 999 53 (Callback o. Anfrage)

*Tarifdetails und Vertragsbediungen zur yourfone Allnet Flat finden Sie im Onlineshop.

2013-08-01T00:01:56+00:00 / 2015-07-19T03:34:17+00:00 / Ralf Reymann
Letztes Update dieser Seite: 19. Juli 2015