Autorisierter yourfone Internet-Vertriebspartner

Mehr Anbieter: Blau - o2 - 1&1 - Telekom - Vodafone

Nutzererlebnis im Fokus: Netztests beschleunigen den Netzausbau

Regelmäßig führen unabhängige Fachzeitschriften so genannte Netztest durch, um die Qualität der Anbieter zu bewerten. So testen connect, Chip, Stiftung Warentest und Computer Bild regelmäßig die Qualität von mobilen Sprachverbindungen, aber auch von mobilen Breitband Internet Verbindungen. Die Tests verfolgen unterschiedliche Ansätze: von technisch bis hin zur Nutzererfahrung.

Unterschiedliche Testansätze bei connect, Chip, teltarif und Computer Bild Netztests

Die beiden Fachzeitschriften connect und Chip setzen vor allem auf technische Aspekte beim Netztest. Am bekanntesten und ältesten der connect Netztest. Im letzten Jahr legten die Messfahrzeuge der Firma P3 communications etwa 17.000 km im Auftrag der connect zurück, um so einen sehr flächendeckenden Eindruck der mobilen Versorgung Deutschlands zu erhalten. Die Zeitschrift Chip setzt auf den Partner Net check sowie Focus Infocom, um das mobile Datennetz und Telefonnetz in Deutschland zu messen und zu bewerten. Doch bei Chip wird nicht nur aus dem Auto gemessen, sondern auch im öffentlichen Nahverkehr, in ICE und anderen Fernverkehrszügen sowie in Fußgängerzonen und öffentlichen Gebäuden, so dass der Chip Netztest ein sehr umfassendes Bild über die Netzversorgung gibt. Bei anderen Magazinen steht vor allem das Nutzererlebnis im Focus der Netztest. Bei teltarif gibt es Leserumfragen, wo Kunden Ihren eigenen Mobilfunkanbieter bewerten können. Die Computerbild verfolgt einen komplett neuen Ansatz und ermöglicht den Nutzern, eine App fürs Smartphone herunterzuladen (für iOS = iPhone / iPad und Android). Mit dieser Computer Bild Netztest App können Kunden in Alltagssituationen ihr eigenes Netz testen und mit anderen Nutzern der Region vergleichen. Je mehr Verbraucher teilnehmen, desto aussagefähiger wird das Ergebnis: zuletzt nahmen 40.000 User teil. In den Anfängen der Netztest waren die D-Netze bei den Datenverbindungen oft führend, doch mittlerweile hat das E-Plus Netz deutlich aufgeholt und bietet Tarife mit mobilem Internet aber deutlich günstiger an, so zum Beispiel die yourfone Allnet Flat (Telefonflat in alle dt. Netze + mobiles Internet) für unter 20 € im Monat. Details hier:

>>> yourfone Allnet Flat bestellen oder >>> Allnet Flat mit Smartphone
yourfone Allnet Flat Bestellformular (PDF) oder Unterlagen per Post
Telefonische Bestellung: 0 39 43 – 40 999 53 (Callback o. Anfrage)

Nutzererlebnis im Fokus: Netztests beschleunigen den Netzausbau

Netztests sehr wichtig für E-Plus: Fortschritt des Netzausbaus wird dokumentiert

Für E-Plus haben die Netztest eine besondere Bedeutung. Während E-Plus in den Jahren 2009 und 2010 bei den Tests, was die mobile Datennutzung betrifft, eher nicht so gut abgeschnitten hat, so konnte E-Plus in den letzten Monaten mit den Netztests der verschiedenen Fachzeitschriften dokumentieren, wie ernst man es mit dem Netzausbau meint und das auf Worte auch Taten gefolgt sind. E-Plus macht einen nutzerorientierten Netzausbau, also verbessert vor allem die Netzabdeckung dort, wo Sie auch gebraucht wird. In den Netztest ist E-Plus daher auch sehr dicht den beiden großen Netzbetreibern Telekom und Vodafone auf den Fersen. Im letzten connect Netztest konnte sich EPlus um eine komplette Note gegenüber dem Vorjahr verbessern. Betrachtet man das Preis-Leistungs-Verhältnis der Netze, so kann E-Plus mit seinen Discount Marken wie yourfone sogar tlw. die Bestplatzierung erreichen (z.B. bei teltarif Leserwahl).  Während man bei den Netzbetreibern für ca. 20 € je Monat allenfalls Freiminuten und mobiles Internet erhält, so erhalten Kunden bei der E-Plus Tochter yourfone für 19,90 € je Monat schon eine Allnet Flat, also unbegrenzt telefonieren in alle deutschen Netze und mobil surfen ohne Limit. Details zur yourfone Allnet Flat.

2013-01-28T11:53:10+00:00 / 2017-10-03T21:28:13+00:00 / Ralf Reymann

2 Gedanken zu „Nutzererlebnis im Fokus: Netztests beschleunigen den Netzausbau“

Kommentare sind geschlossen.

Letztes Update dieser Seite: 3. Oktober 2017